anova

Sponsored Links
Sponsored Links

anova: Titel

No.
Titel
Kategorie
Preis
Liscense
Dateigröße

anova: Beschreibung

No.
Titel
Kategorie
Preis
Liscense
Expand All
1
Wirtschaft & Finanzen - Anwendungen
$120
Shareware
Mit StatPlus 2006, erhält man eine robuste Suite der Statistikwerkzeuge und Methoden der graphischen Analyse, die leicht zwar eine einfache und Geradeausschnittstelle erreicht werden. Die Reichweite der möglichen Anwendungen von StatPlus 2006 ist - Soziologie, Finanzanalyse, Biostatistik, Volkswirtschaft, Versicherungsbranche, Gesundheitspflege und klinische Forschung, Wahrscheinlichkeitsberechnungen für Lotterien und spielende Arbeitsweisen praktisch unbegrenzt - gerade einige Bereiche zu benennen, in denen das Programm bereits weitgehend verwendet wird. Während StatPlus 2006 ein „Hochleistungs“ professionelles Werkzeug der statistischen Analyse ist, ist die Schnittstelle so einfach, dass sogar Leute, die keine Kenntnisse von Statistiken haben, zum Aufbereiten von Daten fähig sind, vorausgesetzt sie verwenden können, werden PC und freie Anweisungen erteilt. Dieses gibt oben intellektuelle Betriebsmittel für das Analysieren der Resultate frei, eher als, kämpfend über, wem und wie aufbereitet den Daten und wenn überhaupt Fehler im Prozeß gemacht wurden.
Statistische Merkmale:
Grundlegende Statistiken: beschreibende Statistiken, Normalitätprüfungen,
T-Test/, FisherF-test,
Korrelationskoeffizienten (Pearson, Fechner), Mit-Veränderung
anova (MANOVA, GLM, lateinische und Greco-lateinische Quadratanalyse)
Parameterfreie Statistiken: Tisch-Analyse
Chiquadrat Prüfung,
widerliche Wechselbeziehungen (KendallTau, Spearman R, usw.),
unabhängige Proben vergleichen (Mann-Whitney U, Kolmogorov-Smirnov, Rosenbaum, Wald-Wolfowitz macht Prüfungen, Kruskal-Wallis ANOVA,…)
abhängige Proben (Wilcoxon Prüfung, Vorzeichentest, Friedman ANOVA, Kendalls Übereinstimmung) vergleichen
Prüfung Cochran-Q
Rückbildung: Linear, polynomisch, logistisch, stufenweise und Cox-Rückbildung
Überlebens-Analyse: Probit-Analyse, Cox-Rückbildung
Zeitreihenanalyse: langfristiger Durchschnittswert einer Aktie, Selbstwechselbeziehung und teilweiser WS, usw.
Leistungsfähiger Computer (vom Prüfen bis zu den speziellen Transformationen)
Kalkulationstabellenmerkmale:
Liest Microsoft Excel/StatSoft Statistica/SPSS
Diagramme - Histogramme, Rechtsanwaltschaft, Bereiche, Punktdiagramme, Torten…
Formeln
ALTE Nachrichten
Freie Aktualisierung bis 2007 eingeschlossen! Promopreis!
2
Wirtschaft & Finanzen - Calculator & Converter
Shareware
Führungen Sie Schritt für Schritt durch statistische Analysen, anbietende kurze unmathematische Erklärungen aller Wahlen und Resultate. Kein anderes Statistikprogramm ist also einfach zu erlernen oder anbietet soviel statistische Lenkung e. Durchführt t-Prüfungen, Einweg-ANOVA, parameterfreie Prüfungen, Linear-Regression, mehrfache Rückbildung, Chiquadrat Analysen der Möglichkeitstische und mehr mehr. Konzipiert für Wissenschaftler und Kursteilnehmer.
3
Wirtschaft & Finanzen - Document Processing
USD 120.00
Versuch
Diese Anwendung hilft Ihnen, Statistiken und Diagramme mit großer Mühelosigkeit zu erstellen.

BioStat ist die erste benutzerfreundliche Biologie und Medizin die orientierte professionelle statistische Anwendung.

Mit BioStat erhält man eine robuste Suite der Statistikwerkzeuge und Methoden der graphischen Analyse, die leicht zwar eine einfache und Geradeausschnittstelle erreicht werden.

Während BioStat eine „Hochleistungs“ Biologie und Medizin orientiertes professionelles ein Werkzeug der statistischen Analyse ist, ist die Schnittstelle so einfach, dass sogar Leute, die keine Kenntnisse von Statistiken haben, zum Aufbereiten von Daten fähig sind, vorausgesetzt sie verwenden können, werden PC und freie Anweisungen erteilt.

Dieses gibt oben intellektuelle Betriebsmittel für das Analysieren der Resultate frei, eher als, kämpfend über, wem und wie aufbereitet den Daten und wenn überhaupt Fehler im Prozeß gemacht wurden.

Merkmale „des BioStat Fachmannes“:

Grundlegende Statistiken:
■, das beschreibende Statistiken feststellt

4
Wirtschaft & Finanzen - Office Add-Ins
$395.00
Shareware
XLSTAT ist eine komplette Analyse und Statistiken, die für Ms Excel Erweiterungs sind. Es einschließt Rückbildung (linear, logistisch, nicht linear), multivariate Datenanalyse (PCA, DA, CA, MCA, MDS), Wechselbeziehungprüfungen, parametrische Prüfungen, nicht parametrische Prüfungen, ANOVA, ANCOVA und viel mehr hr. Ergänzende Baugruppee sind für 3D Sichtbarmachung erhältlich, die abbildende Präferenz, Zeitreihenanalyse.
5
Wirtschaft & Finanzen - Document Processing
$100
Versuch
BioStat Fachmannbeschreibung
Die erste benutzerfreundliche Biologie und die Medizin orientierten professionelle statistische Anwendung BioStat ist die erste benutzerfreundliche Biologie und Medizin die orientierte professionelle statistische Anwendung.

Mit BioStat 2006, erhält man eine robuste Suite der Statistikwerkzeuge und Methoden der graphischen Analyse, die leicht zwar eine einfache und Geradeausschnittstelle erreicht.

Während BioStat 2006 eine „Hochleistungs“ Biologie und Medizin orientiertes professionelles ein Werkzeug der statistischen Analyse ist, ist die Schnittstelle so einfach, dass sogar Leute, die keine Kenntnisse von Statistiken haben, zum Aufbereiten von Daten fähig sind, vorausgesetzt sie verwenden können, erteilt PC und freie Anweisungen.

Dieses freigibt oben intellektuelle Betriebsmittel für das Analysieren der Resultate le, eher als, kämpfend über, wem
und wie aufbereitet den Daten und wenn überhaupt Fehler im Prozeß gemacht.

Sind hier einige Hauptmerkmale „des BioStat Fachmannes“:

Grundlegende Statistiken:
· Bestimmung der beschreibenden Statistiken
· Normalitätprüfungen
· T-Test/Pagurova Criterion/G-Criterion
· FisherF-test
· Korrelationskoeffizienten (Pearson, Fechner) und Mit-Veränderung

ANOVA (MANOVA, GLM ANOVA, Analyse der lateinischen Quadrate)
Regressionsanalyse:
· multivariates Linear-Regression
· logistische Rückbildung
· schrittweise Rückbildung
· polynomische Rückbildung
· Cox Proportionalgefahren Rückbildung

Parameterfreie Statistiken:
· 2x2 verlegt Analyse x2 (Chi-Quadrat, Yates Chi-Quadrat, genaue Fisher-Prüfung, usw.)
· widerliche Wechselbeziehungen (KendallTau, Spearman R, Gamma, usw.)
· Vergleichen der unabhängigen Proben (Mann-Whitneymacht U Prüfung, Kolmogorov-Smirnov Prüfung, Wald-Wolfowitz Prüfung, Rosenbaum Kriterium; Kruskal-Wallis ANOVA, mittlere Prüfung)
· Vergleichen der abhängigen Proben (Wilcoxon abgeglichene Paar-Prüfung, Vorzeichentest, Friedman ANOVA, Kendalls Koeff. von der Übereinstimmung)
· Prüfung Cochran-Q

Überlebensanalyse:
· Cox-Rückbildung
· Probitanalyse (LD50, LD50 SE, Häufungkoeffizient, Berechnung LD100)

Beschränkungen:

· 30 Tage Probe
6
Wirtschaft & Finanzen - Tabellen
$395.00
Handelsdemo
XLSTAT ist eine komplette Analyse und Statistiken, die für Ms Excel Erweiterungs sind. Sie einschließt Rückbildung (linear, logistisch, nicht linear), multivariate Datenanalyse (PCA, DA, CA, MCA, MDS), Wechselbeziehungprüfungen, parametrische Prüfungen, nicht parametrische Prüfungen, ANOVA, ANCOVA und viel mehr hr. Ergänzende Baugruppee sind für 3D Sichtbarmachung erhältlich, die abbildende Präferenz, Zeitreihenanalyse
7
Software-Entwicklung - Komponenten & Bibliotheken
Handelsdemo $
NMath Notfall enthält Wahrscheinlichkeitsverteilungen, kombinatorische Funktionen, beschreibende Statistiken, Multitypen Datentisch, mehrfache Linear-Regression, Hypotheseprüfungen, Varianzanalyse (ANOVA) und multivariate Statistiken für die .NET Plattform. Auswertungsversion erhältlich. Gekauftes Produkt einschließt Quellencode, Benutzerhandbuch und Beispiele
8
Wirtschaft & Finanzen - Tabellen
$140
Shareware

Mit StatPlus 2007, erhält man eine robuste Suite der Statistikwerkzeuge und Methoden der grafischen Analyse, die leicht zwar eine einfache und direkte Schnittstelle erreicht. Die Strecke der möglichen Anwendungen von StatPlus 2007 ist - Soziologie, Finanzanalyse, Biostatistik, Volkswirtschaft, Versicherungsbranche, Gesundheitspflege und klinische Forschung, Wahrscheinlichkeitsberechnungen für Lotterien und spielende Betriebe praktisch unbegrenzt - gerade einige Felder zu nennen, in denen das Programm bereits weitgehend verwendet.
Während StatPlus 2007 ein „Hochleistungs“ professionelles Werkzeug der statistischen Analyse ist, ist die Schnittstelle so einfach, dass sogar Leute, die kein Wissen von Statistiken haben, zur Verarbeitung von Daten fähig sind, vorausgesetzt sie verwenden können, erteilt PC und freie Anweisungen. Dieses freigibt oben intellektuelle Betriebsmittel für das Analysieren der Resultate le, eher als, kämpfend über, wem und wie verarbeitet den Daten und wenn überhaupt Fehler im Prozess gemacht.
Statistische Eigenschaften:
grundlegende Statistiken:
Bestimmung der beschreibenden Statistiken
Normalitättests
T-Test/Pagurova Criterion/G-Criterion
FisherF-test
Korrelationskoeffizienten (Pearson, Fechner) und Mit-Veränderung
Kreuztabellierung
Frequenz verlegt Analyse gt
anova (MANOVA, GLM ANOVA, Analyse der lateinischen Quadrate)
nicht parametrische Statistiken:
2x2 verlegt Analyse x2 (Chi-Quadrat, Yates Chi-Quadrat, genauer Fisher-Test, etc.)
widerliche Wechselbeziehungen (KendallTau, Spearman R, Gamma, etc.)
Vergleichen der unabhängigen Proben (Mann-Whitneymacht U Test, Kolmogorov-Smirnov Test, Wald-Wolfowitz Test, Rosenbaum Kriterium; Kruskal-Wallis ANOVA, mittlerer Test)
Vergleichen der abhängigen Proben (Wilcoxon zusammengebrachte Paar-Test, Vorzeichentest, Friedman ANOVA, Kendalls Koeff. von der Übereinstimmung)
Test Cochran-Q
Regressionsanalyse:
multivariates Linear-Regression
logistische Rückbildung
schrittweise Rückbildung
polynomische Rückbildung
Cox Proportionalgefahren Rückbildung
Zeitreihenanalyse
Überlebensanalyse
Cox-Rückbildung
Probitanalyse (LD50, LD50 Se, Häufungkoeffizient, Berechnung LD100)
9
Wirtschaft & Finanzen - Tabellen
$50
Shareware
Statistica+ ist bedienungsfreundliches Programm der statistischen Datenverarbeitung.
Statistica+ hat eine sehr einfache, grafische Benutzerschnittstelle, die Zugang bietet
zu einer großen Auswahl der leistungsfähigen und flexiblen statistischen Werkzeuge.

Statistische Eigenschaften:
Grundlegende Statistiken: beschreibende Statistiken, Normalitättests,
T-Test/Pagurova Criterion/G-Criterion, FisherF-test,
Korrelationskoeffizienten (Pearson, Fechner), Mit-Veränderung
anova (MANOVA)
Nicht parametrische Statistiken: 2x2 verlegt Analyse x2 (Chi-Quadrat, Yates Chi-Quadrat, genauer Fisher-Test, etc.),
widerliche Wechselbeziehungen (KendallTau, Spearman R, etc.),
Vergleichen der unabhängigen Proben (Mann-Whitneymacht U Test, Kolmogorov-Smirnov Test, Wald-Wolfowitz Test, Rosenbaum Kriterium,
Kruskal-Wallis ANOVA, mittlerer Test)
Vergleichen der abhängigen Proben (Wilcoxon zusammengebrachte Paar-Test, Vorzeichentest, Friedman ANOVA, Kendalls Koeff. von der Übereinstimmung)
Überlebens-Analyse: Probit-Analyse, Cox-Rückbildung
Zeitreihenanalyse

Verteilungsbogeneigenschaften:
Export/Import: Microsoft Excel 97-2003/StatSoft Statistica/SPSS
Diagramme - Histogramme, Stäbe, Bereiche, Punktdiagramme, Torten…
Using Funktionen in den Formeln (Mathe, statistisches, finanziell - mehr als 80)
ALTE Gegenstände

Enthält Englischhilfe
10
Wirtschaft & Finanzen - Anwendungen
$140
Shareware
Mit StatPlus 2007, erhält man eine robuste Suite der Statistikwerkzeuge und Methoden der grafischen Analyse, die leicht zwar eine einfache und direkte Schnittstelle erreicht werden. Die Strecke der möglichen Anwendungen von StatPlus 2007 ist - Soziologie, Finanzanalyse, Biostatistik, Volkswirtschaft, Versicherungsbranche, Gesundheitspflege und klinische Forschung, Wahrscheinlichkeitsberechnungen für Lotterien und spielende Betriebe praktisch unbegrenzt - gerade einige Felder zu nennen, in denen das Programm bereits weitgehend verwendet wird. Während StatPlus 2007 ein „Hochleistungs“ professionelles Werkzeug der statistischen Analyse ist, ist die Schnittstelle so einfach, dass sogar Leute, die kein Wissen von Statistiken haben, zur Verarbeitung von Daten fähig sind, vorausgesetzt sie verwenden können, werden PC und freie Anweisungen erteilt. Dieses gibt oben intellektuelle urces für das Analysieren der Resultate frei, eher als, kämpfend über, wem und wie verarbeitet den Daten und wenn überhaupt Fehler im Prozess gemacht wurden.
Statistische Eigenschaften:
Grundlegende Statistiken: beschreibende Statistiken, Normalitättests,
T-Test/, FisherF-test,
Korrelationskoeffizienten (Pearson, Fechner), Mit-Veränderung
anova (MANOVA, GLM, lateinische und Greco-lateinische Quadratanalyse)
Nicht parametrische Statistiken: Tabellen-Analyse
Chiquadrat Test,
widerliche Wechselbeziehungen (KendallTau, Spearman R, etc.),
unabhängige Proben vergleichen (Mann-Whitney U, Kolmogorov-Smirnov, Rosenbaum, Wald-Wolfowitz macht Tests, Kruskal-Wallis ANOVA,…)
abhängige Proben (Wilcoxon Test, Vorzeichentest, Friedman ANOVA, Kendalls Übereinstimmung) vergleichen
Test Cochran-Q
Rückbildung: Linear, polynomisch, logistisch, stufenweise und Cox-Rückbildung
Überlebens-Analyse: Probit-Analyse, Cox-Rückbildung
Zeitreihenanalyse: Gleitendes Mittel, Selbstwechselbeziehung und teilweiser Wechselstrom, etc.
Leistungsfähiger Computer (vom Probieren bis zu den speziellen Umwandlungen)
Verteilungsbogeneigenschaften:
Liest Microsoft Excel/StatSoft Statistica/SPSS
Diagramme - Histogramme, Stäbe, Bereiche, Punktdiagramme, Torten…
Formeln

Kursteilnehmer und akademische Diskonte.
11
Wirtschaft & Finanzen - Anwendungen
$120
Shareware
Mit StatPlus 2006, erhält man eine robuste Suite der Statistikwerkzeuge und Methoden der grafischen Analyse, die leicht zwar eine einfache und direkte Schnittstelle erreicht. Die Strecke der möglichen Anwendungen von StatPlus 2006 ist - Soziologie, Finanzanalyse, Biostatistik, Volkswirtschaft, Versicherungsbranche, Gesundheitspflege und klinische Forschung, Wahrscheinlichkeitsberechnungen für Lotterien und spielende Betriebe praktisch unbegrenzt - gerade einige Felder zu nennen, in denen das Programm bereits weitgehend verwendet. Während StatPlus 2006 ein „Hochleistungs“ professionelles Werkzeug der statistischen Analyse ist, ist die Schnittstelle so einfach, dass sogar Leute, die kein Wissen von Statistiken haben, zur Verarbeitung von Daten fähig sind, vorausgesetzt sie verwenden können, erteilt PC und freie Anweisungen. Dieses freigibt oben intellektuelle Betriebsmittel für das Analysieren der Resultate le, eher als, kämpfend über, wem und wie verarbeitet den Daten und wenn überhaupt Fehler im Prozess gemacht.
Statistische Eigenschaften:
Grundlegende Statistiken: beschreibende Statistiken, Normalitättests,
T-Test/, FisherF-test,
Korrelationskoeffizienten (Pearson, Fechner), Mit-Veränderung
anova (MANOVA, GLM, lateinische und Greco-lateinische Quadratanalyse)
Nicht parametrische Statistiken: Tabellen-Analyse
Chiquadrat Test,
widerliche Wechselbeziehungen (KendallTau, Spearman R, etc.),
unabhängige Proben vergleichen (Mann-Whitney U, Kolmogorov-Smirnov, Rosenbaum, Wald-Wolfowitz macht Tests, Kruskal-Wallis ANOVA,…)
abhängige Proben (Wilcoxon Test, Vorzeichentest, Friedman ANOVA, Kendalls Übereinstimmung) vergleichen
Test Cochran-Q
Rückbildung: Linear, polynomisch, logistisch, stufenweise und Cox-Rückbildung
Überlebens-Analyse: Probit-Analyse, Cox-Rückbildung
Zeitreihenanalyse: Gleitendes Mittel, Selbstwechselbeziehung und teilweiser Wechselstrom, etc.
Leistungsfähiger Computer (vom Probieren bis zu den speziellen Umwandlungen)
Verteilungsbogeneigenschaften:
Liest Microsoft Excel/StatSoft Statistica/SPSS
Diagramme - Histogramme, Stäbe, Bereiche, Punktdiagramme, Torten…
Formeln
ALTE Gegenstände
Freies Update bis 2007 umfaßte! Promopreis!
12
Home & Education - Gesundheit & Ernährung
$100
Shareware

Statistische Eigenschaften:
grundlegende Statistiken:
Bestimmung der beschreibenden Statistiken
Normalitättests
T-Test/Pagurova Criterion/G-Criterion
FisherF-test
Korrelationskoeffizienten (Pearson, Fechner) und Mit-Veränderung
Kreuztabellierung
Frequenz verlegt Analyse gt
anova (MANOVA, GLM ANOVA, Analyse der lateinischen Quadrate)
nicht parametrische Statistiken:
2x2 verlegt Analyse x2 (Chi-Quadrat, Yates Chi-Quadrat, genauer Fisher-Test, etc.)
widerliche Wechselbeziehungen (KendallTau, Spearman R, Gamma, etc.)
Vergleichen der unabhängigen Proben (Mann-Whitneymacht U Test, Kolmogorov-Smirnov Test, Wald-Wolfowitz Test, Rosenbaum Kriterium; Kruskal-Wallis ANOVA, mittlerer Test)
Vergleichen der abhängigen Proben (Wilcoxon zusammengebrachte Paar-Test, Vorzeichentest, Friedman ANOVA, Kendalls Koeff. von der Übereinstimmung)
Test Cochran-Q
Regressionsanalyse:
multivariates Linear-Regression
logistische Rückbildung
schrittweise Rückbildung
polynomische Rückbildung
Cox Proportionalgefahren Rückbildung
Zeitreihenanalyse
Überlebensanalyse
Cox-Rückbildung
Probitanalyse (LD50, LD50 Se, Häufungkoeffizient, Berechnung LD100)
BioStat Eigenschaften der allein stehenden Version:
Leistungsfähiger Verteilungsbogenprozessor mit
Multiblätter Arbeitsbuch
Formeln und Zellenkategorien
ALTE Unterstützung 2
Spell-checking
Stützt alle HauptströmungsDateiformate.
Computer ermöglicht
Schaffung/Umwandlung using Formeln
Matrixbetriebe
Erzeugung der gelegentlichen Zahlen
Datenprobenahme
Leistungsfähiger „Diagrammprozessor“ - jedes mögliches Diagramm grafisch darstellen, das Sie kennen!
13
Wirtschaft & Finanzen - Tabellen
$140
Shareware
Statistica+ ist bedienungsfreundliches Programm der statistischen Datenverarbeitung.
Statistica+ hat eine sehr einfache, grafische Benutzerschnittstelle, die Zugang bietet
zu einer großen Auswahl der leistungsfähigen und flexiblen statistischen Werkzeuge.

Statistische Eigenschaften:
Grundlegende Statistiken: beschreibende Statistiken, Normalitättests,
T-Test/Pagurova Criterion/G-Criterion, FisherF-test,
Korrelationskoeffizienten (Pearson, Fechner), Mit-Veränderung
anova (MANOVA)
Nicht parametrische Statistiken: 2x2 verlegt Analyse x2 (Chi-Quadrat, Yates Chi-Quadrat, genauer Fisher-Test, etc.),
widerliche Wechselbeziehungen (KendallTau, Spearman R, etc.),
Vergleichen der unabhängigen Proben (Mann-Whitneymacht U Test, Kolmogorov-Smirnov Test, Wald-Wolfowitz Test, Rosenbaum Kriterium,
Kruskal-Wallis ANOVA, mittlerer Test)
Vergleichen der abhängigen Proben (Wilcoxon zusammengebrachte Paar-Test, Vorzeichentest, Friedman ANOVA, Kendalls Koeff. von der Übereinstimmung)
Überlebens-Analyse: Probit-Analyse, Cox-Rückbildung
Zeitreihenanalyse

Verteilungsbogeneigenschaften:
Export/Import: Microsoft Excel 97-2003/StatSoft Statistica/SPSS
Diagramme - Histogramme, Stäbe, Bereiche, Punktdiagramme, Torten…
Using Funktionen in den Formeln (Mathe, statistisches, finanziell - mehr als 80)
ALTE Gegenstände

Enthält Englischhilfe
14
Wirtschaft & Finanzen - Anwendungen
$140
Shareware
Mit StatPlus 2007, erhält man eine robuste Suite der Statistikwerkzeuge und Methoden der graphischen Analyse, die leicht zwar eine einfache und Geradeausschnittstelle erreicht werden. Die Reichweite der möglichen Anwendungen von StatPlus 2007 ist - Soziologie, Finanzanalyse, Biostatistik, Volkswirtschaft, Versicherungsbranche, Gesundheitspflege und klinische Forschung, Wahrscheinlichkeitsberechnungen für Lotterien und spielende Arbeitsweisen praktisch unbegrenzt - gerade einige Bereiche zu benennen, in denen das Programm bereits weitgehend verwendet wird. Während StatPlus 2007 ein „Hochleistungs“ professionelles Werkzeug der statistischen Analyse ist, ist die Schnittstelle so einfach, dass sogar Leute, die keine Kenntnisse von Statistiken haben, zum Aufbereiten von Daten fähig sind, vorausgesetzt sie verwenden können, werden PC und freie Anweisungen erteilt. Dieses gibt oben intellektuelle urces für das Analysieren der Resultate frei, eher als, kämpfend über, wem und wie aufbereitet den Daten und wenn überhaupt Fehler im Prozeß gemacht wurden.
Statistische Merkmale:
Grundlegende Statistiken: beschreibende Statistiken, Normalitätprüfungen,
T-Test/, FisherF-test,
Korrelationskoeffizienten (Pearson, Fechner), Mit-Veränderung
anova (MANOVA, GLM, lateinische und Greco-lateinische Quadratanalyse)
Parameterfreie Statistiken: Tisch-Analyse
Chiquadrat Prüfung,
widerliche Wechselbeziehungen (KendallTau, Spearman R, usw.),
unabhängige Proben vergleichen (Mann-Whitney U, Kolmogorov-Smirnov, Rosenbaum, Wald-Wolfowitz macht Prüfungen, Kruskal-Wallis ANOVA,…)
abhängige Proben (Wilcoxon Prüfung, Vorzeichentest, Friedman ANOVA, Kendalls Übereinstimmung) vergleichen
Prüfung Cochran-Q
Rückbildung: Linear, polynomisch, logistisch, stufenweise und Cox-Rückbildung
Überlebens-Analyse: Probit-Analyse, Cox-Rückbildung
Zeitreihenanalyse: langfristiger Durchschnittswert einer Aktie, Selbstwechselbeziehung und teilweiser WS, usw.
Leistungsfähiger Computer (vom Prüfen bis zu den speziellen Transformationen)
Kalkulationstabellenmerkmale:
Liest Microsoft Excel/StatSoft Statistica/SPSS
Diagramme - Histogramme, Rechtsanwaltschaft, Bereiche, Punktdiagramme, Torten…
Formeln

Weihnachtsrabatte sind- erhältlich.
15
Wirtschaft & Finanzen - Anwendungen
$140
Shareware
Mit StatPlus 2007, erhält man eine robuste Suite der Statistikwerkzeuge und Methoden der graphischen Analyse, die leicht zwar eine einfache und Geradeausschnittstelle erreicht werden. Die Reichweite der möglichen Anwendungen von StatPlus 2007 ist - Soziologie, Finanzanalyse, Biostatistik, Volkswirtschaft, Versicherungsbranche, Gesundheitspflege und klinische Forschung, Wahrscheinlichkeitsberechnungen für Lotterien und spielende Arbeitsweisen praktisch unbegrenzt - gerade einige Bereiche zu benennen, in denen das Programm bereits weitgehend verwendet wird. Während StatPlus 2007 ein „Hochleistungs“ professionelles Werkzeug der statistischen Analyse ist, ist die Schnittstelle so einfach, dass sogar Leute, die keine Kenntnisse von Statistiken haben, zum Aufbereiten von Daten fähig sind, vorausgesetzt sie verwenden können, werden PC und freie Anweisungen erteilt. Dieses gibt oben intellektuelle urces für das Analysieren der Resultate frei, eher als, kämpfend über, wem und wie aufbereitet den Daten und wenn überhaupt Fehler im Prozeß gemacht wurden.
Statistische Merkmale:
Grundlegende Statistiken: beschreibende Statistiken, Normalitätprüfungen,
T-Test/, FisherF-test,
Korrelationskoeffizienten (Pearson, Fechner), Mit-Veränderung
anova (MANOVA, GLM, lateinische und Greco-lateinische Quadratanalyse)
Parameterfreie Statistiken: Tisch-Analyse
Chiquadrat Prüfung,
widerliche Wechselbeziehungen (KendallTau, Spearman R, usw.),
unabhängige Proben vergleichen (Mann-Whitney U, Kolmogorov-Smirnov, Rosenbaum, Wald-Wolfowitz macht Prüfungen, Kruskal-Wallis ANOVA,…)
abhängige Proben (Wilcoxon Prüfung, Vorzeichentest, Friedman ANOVA, Kendalls Übereinstimmung) vergleichen
Prüfung Cochran-Q
Rückbildung: Linear, polynomisch, logistisch, stufenweise und Cox-Rückbildung
Überlebens-Analyse: Probit-Analyse, Cox-Rückbildung
Zeitreihenanalyse: langfristiger Durchschnittswert einer Aktie, Selbstwechselbeziehung und teilweiser WS, usw.
Leistungsfähiger Computer (vom Prüfen bis zu den speziellen Transformationen)
Kalkulationstabellenmerkmale:
Liest Microsoft Excel/StatSoft Statistica/SPSS
Diagramme - Histogramme, Rechtsanwaltschaft, Bereiche, Punktdiagramme, Torten…
Formeln

Weihnachtsrabatte sind- erhältlich.
16
Wirtschaft & Finanzen - Anwendungen
$99.00
Shareware
Leistungsfähige Datenanalyse in der vertrauten Microsoft- Excelumgebung durchführen. Wiederholbare Resultate erhalten und Microsoft Excel mit den genauen, zuverlässigen Statistiken bevollmächtigen.
StatFi ist ein in hohem Grade erschwingliches statistisches Paket, das komplizierte statistische und analytische Berechnungen in Excel holt. Anders als die Funktionen, die in Excel aufgebaut werden, stellt StatFi die zuverlässigen, wiederholbaren Resultate der Datenanalyse zur Verfügung.
Es ist praktisch unmöglich, wiederholbare Resultate der statistischen Analyse zu erhalten, wenn man blank Microsoft Excel verwendet. Excel ist ein großes Werkzeug für Starter. Ihnen erlaubend, Daten interaktiv einzubringen, setzt Excel Sie in eine Falle von alle Berechnungen interaktiv durchführen. Wenn Sie einen Fehler in Ihren Daten der Berechnungen machen, ist es praktisch unmöglich, den Fehler zum falschen Bit unten zu verfolgen.
StatFi bietet eine große, Geradeausaufsteigenbahn den fordernden Benutzern an, die aus die begrenzten statistischen Fähigkeiten herausgewachsen haben, die von Microsoft Excel bereitgestellt werden. Das gleiche vertraute, erweitert bequemer Excel-Blick und Gefühl, StatFi anbietend groß die analytischen und statistischen Fähigkeiten von Microsoft Excel. Unterstützendes ISO2602: 1980, ISO-2854:1976 und ISO-3207:1975standards stellt wiederholbare Resultate jeder Analyse sicher.
Mit StatFi erhalten Sie die Fähigkeit, komplizierte Datenanalyse und statistische Berechnungen wie Normalitätprüfungen, Pagurova Kriterium, Korrelationskoeffizienten, anova und GLM anova durchzuführen. StatFi unterstützt Regressionsanalyse-, parametrische und parameterfreiestatistische Analyse. Die komplizierten mathematischen Methoden wie Möglichkeitstischanalyse, widerliche Wechselbeziehungen, Probit und lateinische Quadrate, Prüfung Kruskal-Wallis-ANOVA und Cochran Q werden unterstützt.
StatFi ist für die Kursteilnehmer und die Lehrer groß und bietet das in hohem Grade erschwingliche akademische Genehmigen an. Für Preis regelmäßige Lizenzen werden extrem konkurrierend festgesetzt. Die Bequemlichkeit von Microsoft Excel erhalten kombiniert mit der Leistung der ISO-gefälligen statistischen Analyse in einem bequemen Statistik- und Datenanalyseextensionssatz für Microsoft Excel!
17
Wirtschaft & Finanzen - Anwendungen
$140
Shareware
Mit StatPlus 2007, erhält man eine robuste Suite der Statistikwerkzeuge und Methoden der graphischen Analyse, die leicht zwar eine einfache und Geradeausschnittstelle erreicht. Die Reichweite der möglichen Anwendungen von StatPlus 2007 ist - Soziologie, Finanzanalyse, Biostatistik, Volkswirtschaft, Versicherungsbranche, Gesundheitspflege und klinische Forschung, Wahrscheinlichkeitsberechnungen für Lotterien und spielende Arbeitsweisen praktisch unbegrenzt - gerade einige Bereiche zu benennen, in denen das Programm bereits weitgehend verwendet. Während StatPlus 2007 ein „Hochleistungs“ professionelles Werkzeug der statistischen Analyse ist, ist die Schnittstelle so einfach, dass sogar Leute, die keine Kenntnisse von Statistiken haben, zum Aufbereiten von Daten fähig sind, vorausgesetzt sie verwenden können, erteilt PC und freie Anweisungen. Dieses freigibt oben intellektuelle urces für das Analysieren der Resultate le, eher als, kämpfend über, wem und wie aufbereitet den Daten und wenn überhaupt Fehler im Prozeß gemacht.
Statistische Merkmale:
Grundlegende Statistiken: beschreibende Statistiken, Normalitätprüfungen,
T-Test/, FisherF-test,
Korrelationskoeffizienten (Pearson, Fechner), Mit-Veränderung
anova (MANOVA, GLM, lateinische und Greco-lateinische Quadratanalyse)
Parameterfreie Statistiken: Tisch-Analyse
Chiquadrat Prüfung,
widerliche Wechselbeziehungen (KendallTau, Spearman R, usw.),
unabhängige Proben vergleichen (Mann-Whitney U, Kolmogorov-Smirnov, Rosenbaum, Wald-Wolfowitz macht Prüfungen, Kruskal-Wallis ANOVA,…)
abhängige Proben (Wilcoxon Prüfung, Vorzeichentest, Friedman ANOVA, Kendalls Übereinstimmung) vergleichen
Prüfung Cochran-Q
Rückbildung: Linear, polynomisch, logistisch, stufenweise und Cox-Rückbildung
Überlebens-Analyse: Probit-Analyse, Cox-Rückbildung
Zeitreihenanalyse: langfristiger Durchschnittswert einer Aktie, Selbstwechselbeziehung und teilweiser WS, usw.
Leistungsfähiger Computer (vom Prüfen bis zu den speziellen Transformationen)
Kalkulationstabellenmerkmale:
Liest Microsoft Excel/StatSoft Statistica/SPSS
Diagramme - Histogramme, Rechtsanwaltschaft, Bereiche, Punktdiagramme, Torten…
Formeln

Weihnachtsrabatte sind- erhältlich.
18
Home & Education - Mathematik
$100.00
Shareware
Leistungsfähige Datenanalyse in der vertrauten Microsoft Excel-Umwelt durchführen. Wiederholbare Resultate erhalten und Microsoft Excel mit den genauen, zuverlässigen Statistiken bevollmächtigen.
StatFi ist ein in hohem Grade erschwingliches statistisches Paket, das komplizierte statistische und analytische Berechnungen in Excel holt. Anders als die Funktionen, die in Excel aufgebaut, zur Verfügung stellt StatFi die zuverlässigen, wiederholbaren Resultate der Datenanalyse.
Es ist praktisch unmöglich, wiederholbare Resultate der statistischen Analyse zu erhalten, wenn man bloßes Microsoft Excel verwendet. Excel ist ein großes Werkzeug für Starter. Ihnen erlaubend, Daten wechselwirkend einzubringen, setzt Excel Sie in eine Falle von alle Berechnungen wechselwirkend durchführen. Wenn Sie einen Fehler in Ihren Daten der Berechnungen machen, ist es praktisch unmöglich, den Fehler zur falschen Spitze unten zu verfolgen.
StatFi anbietet einen großen, direkten Aufsteigenweg den fordernden Benutzern g, die aus die begrenzten statistischen Fähigkeiten herausgewachsen, die von Microsoft Excel bereitgestellt. Das gleiche vertraute, erweitert bequemer Excel-Blick und Gefühl, StatFi anbietend groß die analytischen und statistischen Fähigkeiten von Microsoft Excel. StützenISO2602: 1980, ISO-2854:1976 und ISO-3207:1975standards sicherstellt wiederholbare Resultate jeder Analyse jeder.

Statistische Eigenschaften:
grundlegende Statistiken:
Bestimmung der beschreibenden Statistiken
Normalitättests
T-Test/Pagurova Criterion/G-Criterion
FisherF-test
Korrelationskoeffizienten (Pearson, Fechner) und Mit-Veränderung
Kreuztabellierung
Frequenz verlegt Analyse gt
anova (MANOVA, GLM ANOVA, Analyse der lateinischen Quadrate)
nicht parametrische Statistiken:
2x2 verlegt Analyse x2 (Chi-Quadrat, Yates Chi-Quadrat, genauer Fisher-Test, etc.)
widerliche Wechselbeziehungen (KendallTau, Spearman R, Gamma, etc.)
Vergleichen der unabhängigen Proben (Mann-Whitneymacht U Test, Kolmogorov-Smirnov Test, Wald-Wolfowitz Test, Rosenbaum Kriterium; Kruskal-Wallis ANOVA, mittlerer Test)
Vergleichen der abhängigen Proben (Wilcoxon zusammengebrachte Paar-Test, Vorzeichentest, Friedman ANOVA, Kendalls Koeff. von der Übereinstimmung)
Test Cochran-Q
19
Wirtschaft & Finanzen - Anwendungen
$120
Shareware
Mit StatPlus 2006, erhält man eine robuste Suite der Statistikwerkzeuge und Methoden der graphischen Analyse, die leicht zwar eine einfache und Geradeausschnittstelle erreicht werden. Die Reichweite der möglichen Anwendungen von StatPlus 2006 ist - Soziologie, Finanzanalyse, Biostatistik, Volkswirtschaft, Versicherungsbranche, Gesundheitspflege und klinische Forschung, Wahrscheinlichkeitsberechnungen für Lotterien und spielende Arbeitsweisen praktisch unbegrenzt - gerade einige Bereiche zu benennen, in denen das Programm bereits weitgehend verwendet wird. Während StatPlus 2006 ein „Hochleistungs“ professionelles Werkzeug der statistischen Analyse ist, ist die Schnittstelle so einfach, dass sogar Leute, die keine Kenntnisse von Statistiken haben, zum Aufbereiten von Daten fähig sind, vorausgesetzt sie verwenden können, werden PC und freie Anweisungen erteilt. Dieses gibt oben intellektuelle Betriebsmittel für das Analysieren der Resultate frei, eher als, kämpfend über, wem und wie aufbereitet den Daten und wenn überhaupt Fehler im Prozeß gemacht wurden.
Statistische Merkmale:
Grundlegende Statistiken: beschreibende Statistiken, Normalitätprüfungen,
T-Test/, FisherF-test,
Korrelationskoeffizienten (Pearson, Fechner), Mit-Veränderung
anova (MANOVA, GLM, lateinische und Greco-lateinische Quadratanalyse)
Parameterfreie Statistiken: Tisch-Analyse
Chiquadrat Prüfung,
widerliche Wechselbeziehungen (KendallTau, Spearman R, usw.),
unabhängige Proben vergleichen (Mann-Whitney U, Kolmogorov-Smirnov, Rosenbaum, Wald-Wolfowitz macht Prüfungen, Kruskal-Wallis ANOVA,…)
abhängige Proben (Wilcoxon Prüfung, Vorzeichentest, Friedman ANOVA, Kendalls Übereinstimmung) vergleichen
Prüfung Cochran-Q
Rückbildung: Linear, polynomisch, logistisch, stufenweise und Cox-Rückbildung
Überlebens-Analyse: Probit-Analyse, Cox-Rückbildung
Zeitreihenanalyse: langfristiger Durchschnittswert einer Aktie, Selbstwechselbeziehung und teilweiser WS, usw.
Leistungsfähiger Computer (vom Prüfen bis zu den speziellen Transformationen)
Kalkulationstabellenmerkmale:
Liest Microsoft Excel/StatSoft Statistica/SPSS
Diagramme - Histogramme, Rechtsanwaltschaft, Bereiche, Punktdiagramme, Torten…
Formeln
ALTE Nachrichten

Grosse Weihnachtendicounts sind erhältlich.
20
Home & Education - Mathematik
$120.0
Shareware

BioStat - Aplicación Estadística de Fácil uso orientada ein La Biología o La Medicina. BioStat adquirirá UNO Potente Conjunto de Herramientas estadísticas y Métodos de Análisis gráfico de Fácil acceso hereinlegen ein través de Una interfaz de Usuario directa o sencilla. Algunas de Las Posibilidades estadísticas de BioStat: estadística básica anova (MANOVA, GLM) estadística kein Paramétrica Análisis de Supervivencia…

BioStat 2008 v 5.0.1.1 Auslösen ist neues Auslösen.

anova: Zusammenfassung

No.
Titel
Kategorie
Preis
Liscense
Dateigröße
1
Wirtschaft & Finanzen - Office Add-Ins
$75
Shareware
8000K
statistiXL ist eine leistungsfähige Datenanalyse, die für Ms Excel Erweiterungs ist. Seine Fähigkeiten umfassen: ANOVA, Möglichkeits-Tische, bündelnd, Wechselbeziehung-, diskriminierende und Faktorana
2
Software-Entwicklung - Komponenten & Bibliotheken
Handelsdemo $495.00
4.0 MB
.NET Datentisch, beschreibende Statistiken, Linear-Regression und anova
3
Software-Entwicklung - C, C++, C# Tools
$495.00
Demo
3.86MB
.NET Datentabelle, beschreibende Statistiken, Linear-Regression und anova
Meine Software
Sie haben noch keine Software. Klicken Sie auf Save "neben den einzelnen Software, um ihn zu speichern, um Ihre Software-Korb"
beliebtesten Tags
Sponsored Links